Veranstaltungen
Inwiefern kann nachhaltiges Bodenmanagement dem Klimawandel entgegenwirken?
05 Nov
05. Nov. 2022 | 16:00 - 16:30
Diskussionsrunde/Debatte, Vortrag

Inwiefern kann nachhaltiges Bodenmanagement dem Klimawandel entgegenwirken?

Im Vortrag wird die Rolle von Böden als Kohlenstoffsenke - und Quelle thematisiert. Es wird diskutiert, ob und ggf. wie es möglich ist, mit Aufbau von organischer Bodensubstanz durch nachhaltiges Bodenmanagement einen kleinen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel zu leisten.


Dieser Vortrag wird in der Vortragsreihe der „nachhaltigBAR“ gehalten, die gemeinsam vom Leibniz Forschungszentrum Energie 2050, Green Office, Forschungszentrum FZ:GEO, Forschungszentrum TRUST organisiert ist.

barrierefrei

Die Teilnehmendenzahl ist auf 70 begrenzt.

Referent/Referentin

Prof. Dr. Georg Guggenberger

Veranstalter

Leibniz Forschungszentrum FZ:GEO

Termin

05. Nov. 2022
16:00 - 16:30

Ort

Geb.: 3440
Königlicher Pferdestall/Festsaal (Erdgeschoss)
Appelstraße 7
30167 Hannover
Standort anzeigen